Sellerie Cremesuppe mit Garnelenspieß Kräutern und gerösteten Kürbiskernen

Rezept: Sellerie Cremesuppe mit Garnelenspieß Kräutern und gerösteten Kürbiskernen
0
01:05
0
368
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Knollensellerie
2 Stk.
Zwiebeln
2 Stk.
Knoblauchzehen
2 EL
Rapsöl
1000 ml
Gemüsebrühe
250 ml
Milch
200 ml
Sahne
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
3 EL
Kürbiskerne
15 Stk.
Garnelen
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 Stk.
Rosmarinzweig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
7,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sellerie Cremesuppe mit Garnelenspieß Kräutern und gerösteten Kürbiskernen

ZUBEREITUNG
Sellerie Cremesuppe mit Garnelenspieß Kräutern und gerösteten Kürbiskernen

1
Sellerie und Zwiebeln würfeln. Zwiebeln im Topf andünsten, Knoblauch hacken und mit dazugeben, dann den Sellerie mit dünsten.
2
Mit Brühe und Milch aufgießen und 45min-60min köcheln.
3
Die Sahne unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. 3 Garnelen aufspießen und leicht salzen und pfeffern.
4
Öl in der Pfanne erhitzen, den Knoblauch und das Rosmarin dazugeben. Die Garnelen 4-5 min leicht anbraten.

KOMMENTARE
Sellerie Cremesuppe mit Garnelenspieß Kräutern und gerösteten Kürbiskernen

Um das Rezept "Sellerie Cremesuppe mit Garnelenspieß Kräutern und gerösteten Kürbiskernen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung