Lamm: Lammrücken mit mediteranem Gemüse und Rösti

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Lammrücken mit Knochen 1,5 kg
Knoblauchzehen 3
Zwiebeln 2
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Brühe 250 ml
Öl 6 EL
Weißwein trocken 125 ml
Kartoffeln 800 gr.
Kohlrabi frisch 2
Möhren 2 Bund
Zuckerschoten 300 gr.
Champignons braun 100 gr.
Butter 2 EL
Zucker etwas
Sauerrahm 200 ml
Kerbel frisch etwas
Salbei Blätter etwas

Zubereitung

1.Lammrücken abbrausen, trockentupfen und halbieren. Die Knoblauchzehen sowie die Zwiebeln abschälen, fein hacken und den Lammrücken mit Knoblauch, Salz und Pfeffer einreiben. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft ca. 180 Grad). 2 EL Öl in einem Bräter erhitzen und Zwiebeln sowie Lammrücken darin gut anbraten. Brühe und Weißwein angießen und im Ofen ca. 20 Mionuten braten.

2.Die Kartoffeln schälen, waschen, fein raspeln, salzen und pfeffern. 4 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und darin dünne, goldbraune Rösti braten. Das Gemüse waschen und putzen. Von dem Grün der Möhren etwas stehen lassen. Kohlrabi in kleine Kugeln teilen. Zuckerschoten halbieren. Die Champignons leicht feucht abreiben, putzen, ebrnfalls halbieren.

3.Gemüse sowie Pilze in der heißen Butter ca. 10 Min. unter ständigem rühren schmoren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Das Fleisch aus dem Bräter nehmen, an den Knochen entlang Kotletts abschneiden und warm stellen. Den Sauerrahm in den Bratensatz rühren, etwas einkochen lassen und die soße mit Salz und Pfeffer kräftig würzig abschmecken.

4.Die Lammkoteletts mit der Soße und mit je 1 mit Pilz-Gemüse gefüllten Kartoffelröstig anrichten. Nach Wunsch mit Kerbel- und Salbeiblättern garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm: Lammrücken mit mediteranem Gemüse und Rösti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm: Lammrücken mit mediteranem Gemüse und Rösti“