Kuchen: Indischer Zwetschgenkuchen

1 Std 20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Grundrezept Hefeteig: in meinem KB S. 36 1
Zwetschgen 500 g
Lassi Zimtgeschmack Indisches Getränk 1 Becher
Quark 0,5 Becher
Eier 2
Haferflocken 2 EL
Zimt und Zucker etwas
Handvoll Mandelblättchen 1

Zubereitung

1.Den Hefeteig teilen, die andere Hälfte einfrieren; auf einem runden Kuchenblech, das mit Backpapier ausgelegt ist auswellen und einen kleinen Rand stehen lassen. Die Zwetschgen auf den Teig rund herum setzen.

2.Das Lassi und den Quark mit den Eiern verrühren. Diese Mischung über die Zwetschgen gießen und die Mandelblättchen darauf streuen. Noch Zimt und Zucker darauf streuen und ab in den Backofen.

3.Bei 160 ° C im Heißluftbackofen ca. 35 Min. backen.

4.Noch warm schmeckt er am besten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Indischer Zwetschgenkuchen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Indischer Zwetschgenkuchen“