( Galicien ) Zamburinas a la plancha

15 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zamburinas frisch 10 Stk.
Knoblauch gehackt 1 Teelöffel
Petersilie gehackt 1 Teelöffel
Fleur de Sel Meersalz etwas
Zitronenstücke etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Zamarinas gehören zur Familie der Jakobsmuscheln.In Galicien gibt es sie an jeder Ecke.Hier habe ich sie noch nie gesehen.

2.Muschelschalen mit einem Messer öffnen und gründlich putzen.Die nicht essbaren Teile entfernen. der orange Teil ist der Coral und ist essbar.Olivenöl auf einer glatten Grillplatte ( ersatzweise Pfanne ) mit dem Knoblauch und der Petersilie erhitzen.Muschelhälften mit der Fleischseite einlegen und in 2-3 min.schonend braten.Mit Merrsalz besteuen und Zitronenachtel servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „( Galicien ) Zamburinas a la plancha“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„( Galicien ) Zamburinas a la plancha“