Gelbes Paprika-Gelee

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
gelbe Paprika 5 große
Tomaten 5 gelbe
Chilischote gelb oder orange 1
Zwiebel 2
Knoblauchzehen gepresst 2
Salz, weißer Pfeffer etwas
gekörnte Bio Gemüsebrühe 1 EL
Olivenöl 2 EL
Gelatine oder 2 Pkt. Agar-Agar 12 Blatt

Zubereitung

1.Zwiebel fein hacken, Kerne von den Paprikas und Tomaten entfernen und und in kleine Stücke schneiden, Chilischote entkernen und fein schneiden.

2.In einem Topf die Zwiebel in Olivenöl glasig andünsten, die Paprika- und Tomatenstücke, Knoblauch und Gemüsebrühe zugeben und weich dünsten. Inzwischen 12 Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

3.ergibt so ca 1 Liter. Mit dem Stabmixer fein pürieren, würzen und die tropfnasse Gelatine einrühren. In Gläser füllen und auskühlen lassen.

4.Läßt sich sehr vielseitig verwenden z.B. kann man damit sehr gut Gemüsegerichte verfeinern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gelbes Paprika-Gelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gelbes Paprika-Gelee“