Pasta - Spagetti mit Champignon - Carbonara

35 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spagetti für 4 Personen etwas
Champignons frisch 250 Gramm
Hamburger Speck 100 Gramm
Zwiebel 1
Ei 1
Sahne 0,25 Liter
Salz 1 Teelöffel
Petersilie 1 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskatnuss 1 Prise
Chili 1 Prise
Pilzpulver 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Die Spagetti in reichlich Salzwasser al´dente kochen. Abseien, abtropfen lassen, mit einem Eßlöffel Olivenöl verrühren und warm stellen.

2.Die Zwiebel fein hacken und den Speck klein würfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden.

3.Den Speck in einer Pfanne auslassen, die Zwiebel dazugeben und mitanrösten. Anschließend die Champignons dazugeben und Farbe nehmen lassen.

4.Die Sahne mit dem Ei verrühren, (wer mag, kann natürlich auch mehrere Eier nehmen), und über die Champignons geben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Chili und dem Pilzpulver fein abschmecken.

5.Die Spagetti auf einen Teller geben, die Soße darübergeben und mit Petersilie bestreut anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta - Spagetti mit Champignon - Carbonara“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta - Spagetti mit Champignon - Carbonara“