Melone mit Parmaschinken

Rezept: Melone mit Parmaschinken
Jetzt genau richtig
1
Jetzt genau richtig
00:15
4
3375
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Melone(n) (Galia- oder Netzmelone)
250 Gramm
Parmaschinken, in dünnen Scheiben
Limette(n)
n.b.
Olivenöl extra vergine
Salz und Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Melone mit Parmaschinken

Melone gefüllt mit Sommerfrüchten, Eis und Zimtsahne
Fruchtiges Käseküchlein im Glas mit Erdbeer-Basilikum-Eiscreme

ZUBEREITUNG
Melone mit Parmaschinken

Die Melone halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Auf einer Platte fächerartig anrichten. Den Parmaschinken in die Mitte drapieren. Die halbe Limette auspressen. Dann alles mit reichlich frisch gemahlenem Pfeffer, dem Limettensaft, Salz und Olivenöl würzen und sofort servieren.

KOMMENTARE
Melone mit Parmaschinken

Benutzerbild von bellaluna
   bellaluna
dafür bin ich zu haben...***** lg bellaluna
Benutzerbild von Annemarie86163
   Annemarie86163
Super lecker............LG
Benutzerbild von schneggala0701
   schneggala0701
ja das sieht doch gut aus
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
stimmt....das mag ich immer...lasse für den Gaumenschmaus 5*chen da LG Linda

Um das Rezept "Melone mit Parmaschinken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung