Partyspaß: Schlehen-Likör

Rezept: Partyspaß:  Schlehen-Likör
Schlehen pflückt man nach dem ersten Frost oder friert sie für ein paar Tage ein
4
Schlehen pflückt man nach dem ersten Frost oder friert sie für ein paar Tage ein
0
11117
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Schlehen
2 Liter
Wasser
750 g
Zucker
0,5 Stange
Vanille
kleines Stückchen Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
19,4 g
Fett
0,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Partyspaß: Schlehen-Likör

kartoffelsalat - - meiner II

ZUBEREITUNG
Partyspaß: Schlehen-Likör

1
Die Früchte werden gereinigt und dann mit 2 Litern kochendem Wasser übergossen und möglichst an einem kalten Ort stehen gelassen, mindestens 2 Tage.
2
Die Flüssigkeit wird dann mit dem Zucker, der Vanillestange und dem Zimt aufgekocht. Nach dem Erkalten durch ein Sieb gießen, 1/2 Liter Weinbrand zufügen und in Flaschen abfüllen.
3
Der Likör muß 2-3 Wochen ruhen, um seinen vollen Geschmack zu entfalten. Dieser Likör galt früher als verdauungsfördernd.

KOMMENTARE
Partyspaß: Schlehen-Likör

Um das Rezept "Partyspaß: Schlehen-Likör" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung