Couscous-Salat mit Flusskrebsen

Rezept: Couscous-Salat mit Flusskrebsen
9
2
1875
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Portionen Orangen¨Couscous¨Salat , siehe in meimem KB
24
Stck Krebsschwänze, bereits ausgelöst, siehe Rezept in meimem KB
2
Radieschenkugeln in feine Julienne geschnitten
1
kleiner Becher Naturjoghurt, Honig, Dill und Minze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Couscous-Salat mit Flusskrebsen

Gepfefferte Erdbeeren Vanilleeis Eierlikör Sahne lecker Eis
Geeister Joghurt mit Erdbeer Zitronen Minz Fruchtcreme
Sauerkraut mit Speckknödel

ZUBEREITUNG
Couscous-Salat mit Flusskrebsen

1. Den Couscous-Salat wie in meimem Rezpet beschrieben erstellen und kühlstellen......... 2. Die Radieschen in feine Julienne Schneiden........´ 3. Dill zupfen und die Minze in feine Streifen schneiden.......... 4. Den Joghurt mit Honig nach Geschmack abschmecken...... Anrichten: Den Couscous-Salat auf die Tellermitte häufen und mit den Radieschenjulienne bestreuen...die Krebsschwänze auf dem Salat verteilen, mit Dill und Minze bestreuen und den kalten Honigjoghurt angiessen....

KOMMENTARE
Couscous-Salat mit Flusskrebsen

Benutzerbild von Mestja
   Mestja
Tolles rezept und sieht sehr ansprechend aus. 5 * für dich. L.G. Mestja
Benutzerbild von cami1704
   cami1704
wow sieht super lecker aus *********+ lg cami

Um das Rezept "Couscous-Salat mit Flusskrebsen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung