knusprige Hühnerleber mit Rotwein-Zucchini

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerleber 600 g
Semmelbrösel 150 g
Grieß 80 g
Butterschmalz 150 g
Salz, Pfeffer etwas
Zucchinigemüse: etwas
Zucchini - 800 g 2
rote Zwiebeln 2
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 2 EL
Honig 1 EL
Rotwein 125 ml
Salz, Pfeffer etwas
Zitronensaft 1 Spritzer
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1448 (346)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
26,9 g

Zubereitung

1.Die Hühnerleber in einem Gemisch aus Semmelbrösel und Grieß wenden. Leber in einer Pfanne mit Butterschmalz ca. 5 Min. knusprig ausbacken und mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

2.Die Zucchini in 0,5 cm breite Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Steifen schneiden. Zucchini in einer Pfanne mit Olivenöl ca. 4 Min. kräftig anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben, einmal durchschwenken und Zucchinigemüse herausnehmen.

3.Honig in der Pfanne 2 Min. leicht karamellisieren und mit dem Rotwein ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und sirupartig einkochen. Das Zucchinigemüse wieder zugeben, mit einem Spritzer Zitrone beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „knusprige Hühnerleber mit Rotwein-Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„knusprige Hühnerleber mit Rotwein-Zucchini“