Muschel-Pfanne mit Tomate und Feta

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuschelnfleisch 500 g
Olivenöl 3 EL
Zwiebel 1 kleine
Tomaten 2
Spitzpaprika grün 1
Oregano etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Feta 100 g

Zubereitung

1.Die Muscheln wenn gefroren auftauen lassen.Die Zwiebel klein hacken,Paprika in Ringe schneiden.Die Tomaten pürieren.Öl in einer Pfanne erhitzen Zwiebeln und Paprika darin andünsten.Tomatenpüree zugeben.Etwas Wasser zugießen und 5 Minuten köcheln lassen.

2.Nach den 5 Minuten mit Salz,Pfeffer und Oregano würzen und Muscheln dazugeben.Etwa 10 Minuten köcheln lassen.Zerbröselter Fetakäse und Petersilie zugeben umrühren und einmal aufkochen lassen.Auch ohne Feta sehr lecker.Brot dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muschel-Pfanne mit Tomate und Feta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muschel-Pfanne mit Tomate und Feta“