Kokos-Ananas-Kuchen

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
weiche Butter 250 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Eier 4
Kokosmilch 150 ml
Mehl 300 g
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Backpulver 2 TL
Kokosraspel 100 g
Ananasstücke 1 Dose
Schokoladenguß etwas

Zubereitung

1.Butter, Zucker und Vanillezucker mind. 8 Min. sehr cremig rühren. Eier nacheinander jeweils 1 Min. unterrühren und Kokosmilch zugießen. Mehl, Vanillepuddingpulver, Backpulver und Kokosraspel mischen und kurz unterrühren.

2.Ananasstücke vorsichtig unterheben und den Teig in eine gut gefettete und ausgemehlte Kasten- oder Kranzform geben.

3.Im heißen Ofen bei 170 °C auf der mittleren Schiene ca. 55 - 60 Min. backen.

4.10 Min. in der Form ruhen lassen und anschließend vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

5.Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, dann mit dem Schokoladenguß überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Ananas-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Ananas-Kuchen“