Kokos-Ananas Torte

1 Std leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter weich 150 Gramm
Zucker 150 Gramm
Eier 3
Mehl 150 Gramm
Backpulver 0,5 Packung
Milch 3 El
Creme: etwas
Schlagsahne 400 ml
Sahnesteif 2 Päckchen
Kokosjoghurt 2 Becher
Puderzucker 2 El
Ananasstücke 1 kleine Dose
Kokosflocken zum bestreuen etwas
Kokoskugeln zum Verzieren etwas

Zubereitung

Butter und Zucker cremig rühren, nach und nach die Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Mich unterrühren. Teig in eine gefettete, bemehlte Springform füllen und bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Für den Belag Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, dann das Joghurt und den Puderzucker unterrühren. Ananasstücke untermengen. Creme auf den ausgekühlten Boden geben, mit Kokosflocken bestreuen und Kokoskugeln Verzieren. Kühl stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Ananas Torte“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Ananas Torte“