Couscous Salat mit gebratenen Entenfilets

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Entenbrust Filet 3 Stk.
Öl 1 Schuss
Cous Cous 250 gr.
Hühnerbrühe 250 ml
Butter 1 TL
Ingwer frisch 1 TL
Koriander frisch 1 TL
Rosinen 2 EL
Sherry-Essig 1 TL
Kreuzkümmel 1 TL
Currypulver 1 TL
Paprikaschote rot 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
875 (209)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
36,3 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

1.Die Hühnerbrühe zum kochen bringen und direkt vom Herd nehmen. Das Couscous unter leichtem umrühren darin 4 Minuten aufquellen lassen. Dann Butter, Ingwer, Koriander, Rosinen, Sherry-Essig, Kreuzkümmel, Paprikastücke und Currypulver hineinrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Die Filets in einer Pfanne mit Öl kurz und scharf anbraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Couscous Salat mit gebratenen Entenfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Couscous Salat mit gebratenen Entenfilets“