Gänsekeule gefüllt

Rezept: Gänsekeule gefüllt
Zubereitung im Schnellkochtopf
1
Zubereitung im Schnellkochtopf
00:50
2
2369
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
entbeinte Gänsekeulen
1 TL
Salz
2 TL
Senf scharf
150 g
Kalbsleber
1 Stk.
Zwiebel
40 g
Butter
1 Stk.
Brötchen eingeweicht
1 Bund
Petersilie
1 Prise
Pfeffer
0,25 Liter
Weißwein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
7,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gänsekeule gefüllt

ZUBEREITUNG
Gänsekeule gefüllt

1
Die Innenseiten der Keulen mit Salz und Senf bestreichen. Für die Füllung die Leber in kleine Würfel schneiden ,zusammen mit der feingewürfelten Zwiebel in der Butter (20 g) 5 Minuten in der Schnellbratpfanne braten. Brötchen ausdrücken. Petersilie hacken und alles mischen, salzen und pfeffern .Keulen füllen. In die Pfanne legen, mit der Hälfte des Weine übergießen und 20 Minuten
2
im geschlossenen Topf schmoren. Danach ohne Deckel inden vorgeheizten Ofen stellen und unter Begießen mit dem Wein bräunen lassen.

KOMMENTARE
Gänsekeule gefüllt

Benutzerbild von Mauli9
   Mauli9
Mein Kochbuch wird voller und voller,aber darauf kann ich nicht verzichten !
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
ich werd es mal probieren, 5*

Um das Rezept "Gänsekeule gefüllt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung