Nudelauflauf

55 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eierteigwaren Makkaroni 300 Gramm
frisches Schweinegehacktes 500 Gramm
Speckwürfel 80 Gramm
Kochwurst ca. 200 g. 2 Stück
Crème fraîche mit Kräutern 1 Becher
Schmand 0,5 Becher
Thai-Curry 1 Teelöffel
Salz und Pfeffer etwas
Curryketchup 3 Esslöffel
Käse geraspelt 200 Gramm
Zwiebel 1
Spitzpaprika rot 2 Stück
Bolognesefix 1 Beutel

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Nudeln kochen. Das Gehacktes anbraten, und die Zwiebel und Paprika mitdünsten. Creme Fraich, Schmand, Ketchup und Gewürze, den Beutel Bolognese verrühren. Eine Auflaufform einfetten. Die Makkaroni einlegen. Das Gehacktes-Gemüse darübergeben. 1/2 der Soße darüberstreichen und die restlichen Nudeln auflegen. Rest der Soße verteilen und den

2.Käse darüber streuen. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten überbacken. Ich verwende den Auflauf um Reste zu verwerten. Denn es schmeckt eigentlich alles in der Kombination mit Nudeln. Muß nur kräftig gewürzt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf“

Rezept bewerten:
3 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf“