Geeiste Gurkensuppe mit Parmesan-Sesamtaler und frischem Brot

Rezept: Geeiste Gurkensuppe mit Parmesan-Sesamtaler und frischem Brot
14
01:00
1
2033
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Suppe:
2 Stk.
Salatgurke
2 Stk.
Avocado
3 Stk.
Zwiebel
2 Stk.
Knoblauchzehen
1 l
Gemüsebrühe
1 EL
Zitronensaft
250 gr.
Joghurt
250 ml
Buttermilch
1 Prise
Salz
1 Prise
Chilli (Cayennepfeffer)
1 Bund
Radieschen
Taler:
125 gr.
Parmesan
2 EL
Sesam
2 EL
Paniermehl
1 Schuss
Fett
Brot:
500 gr.
Weizenmehl
1 Päckchen
Trockenhefe
0,5 TL
Zucker
1 TL
Salz
1 TL
Pfeffer
1 EL
Haferflocken
3 EL
Joghurt
1 EL
Schnittlauch
375 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
16,4 g
Fett
3,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geeiste Gurkensuppe mit Parmesan-Sesamtaler und frischem Brot

ZUBEREITUNG
Geeiste Gurkensuppe mit Parmesan-Sesamtaler und frischem Brot

1
Für die Suppe die Gurken waschen, schälen und längs halbieren. Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Avocados halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Alles mit einem Stabmixer pürieren und die Gemüsebrühe dazugeben. Zitronensaft, Joghurt und Buttermilch unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe ca. 1 Stunde kühl stellen.
2
Inzwischen die Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
3
Für die Taler alles vermischen, zu Talern formen und in einer Pfanne mit Fett von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Auf Küchenkrepp auskühlen und abtropfen lassen.
4
Für das Brot das Mehl mit der Hefe mischen. Zucker, Salz, Pfeffer, Haferflocken, Joghurt, Schnittlauch und Wasser dazugeben und alles glatt verkneten. 5 Minuten gehen lassen, noch einmal kurz kneten und bei 200 °C im Ofen ca. 50 Minuten backen.
5
Anrichten: Die Suppe auf Tellern anrichten und mit Radieschenscheiben garniert servieren. Das Brot in Scheiben dazu reichen.

KOMMENTARE
Geeiste Gurkensuppe mit Parmesan-Sesamtaler und frischem Brot

Benutzerbild von Tanzmaus1990
   Tanzmaus1990
hört sich echt gut an wird bei nächster gelegenheit ausprobiert

Um das Rezept "Geeiste Gurkensuppe mit Parmesan-Sesamtaler und frischem Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung