Eiersalat

Rezept: Eiersalat
13
00:28
13
1959
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Stück
Ei hart gekocht
1 Stück
Eigelb
1 EL
Öl
1 EL
Butter
5 TL
Mehl
400 ml
Milch
Salz
Pfeffer
1 Schuss
Zitronensaft
1
Zwiebel gewürfelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
10,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eiersalat

S C H L E M M E R B A Q U E T T E
Rest Semmelknödelschnitte gebacken mit
appetitliches Brot mit Kasseler Abendbrot-Brotzeit,geht auch mit jeder anderen Wurst bzwAufschnitt
Abendbrot oder Frühstück Beides
Samstag - Frühstück
Schlemmerschnitte

ZUBEREITUNG
Eiersalat

1
Butter und Öl im Topf erwärmen dann unter rühren dann Mehl zugeben. Jetzt langsam nach und nach die Milch zu geben. Das ganze unter rühren kochen bis es einen Cremige masse ist dann die Zwiebel zugeben. Jetzt das ganze mit salz, Pfeffer und nem Schuss Zitrone Abschmecken. zum Schluss das Eigelb einrühren und erneut kurz aufkochen. Jetzt das ganze abkühlen lassen.
2
Die Eier in scheiben Schneiden und mit der Creme verrühren. Nun nur noch ziehen lassen am besten einen Tag im Kühlschrank. Fertig und guten Appetit.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von loewe_bs

KOMMENTARE
Eiersalat

Benutzerbild von yakari
   yakari
ist ja lecker, viele liebe Grüße von Sylvia
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
klasse
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
auch ne klasse Variante..... leggere 5***** für Dich LG Winne
Benutzerbild von mike1812
   mike1812
super lecker und 5***** für dich
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
den werd ich mal kosten, dafür 5*

Um das Rezept "Eiersalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung