Safran-Reis ...

35 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Olivenöl 3 Esslöffel
Zwiebel 1
Reis parboiled 300 g
Hühnerbrühe - eventuell mehr 500 ml
Safran 1 Portion
Salz etwas
Markenbutter 30 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, die Hühnerbrühe erhitzen. Den Safran in einer Tasse mit etwas Hühnerbrühe anrühren.

2.In einem Topf das Öl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Den Reis zufügen und unter Rühren so lange braten, bis auch er glasig geworden ist. Etwas von der Brühe angießen, den angerührten Safran und Salz einrühren, einmal aufkochen lassen und die Hitze reduzieren.

3.Der Reis soll nun insgesamt 16 bis 20 Minuten sanft ausquellen, dabei nach und nach (immer bei Bedarf) von der Brühe nachgießen. Kurz vor dem Servieren die Butter unterheben und noch einmal abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Safran-Reis ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Safran-Reis ...“