Biggis Überraschungsmuffins

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
mini-Knoppers 9
Mehl 100 g
gemahlene Haselnüsse 50 g
Backpulver 1 TL
Natron 1 Msp
Ei 1
Zucker 30 g
Sonnenblumenöl 30 ml
Erdnussbutter 1 EL
Milch 50 ml
Himbeeressig 2 TL
Schokoladenkuvertüre 50 g

Zubereitung

1.Juhuuuuuuuuuuuu und guten Morgen meine Lieben, wir (meine Schwester mit ihren 2 Kindern und ich) gehen heut spontan ins Strandbad... und...da dachte ich....was Süsses muss doch mit.Also....mal sehen was wir noch für Zutaten da haben........Muffins sind immer lecker...also los gehts...

2.6 Knoppers kleinschneiden und zusammen mit dem Mehl,den Nüssen,dem Backpulver und dem Natron gut mischen.

3.Jetzt in einer anderen Schüssel das Ei leicht verquirlen und zusammen mit dem Zucker,dem Öl,der Erdnussbutter,und dem Milch-Essiggemisch ( 50ml Buttermilch wären besser...aber hatte ich keine im Haus,darum hab ich Milch mit Essig gemischt) verrühren.

4.Jetzt die nassen Zutaten zu den trockenen geben und nur solange rühren,bis die trockenen Zutaten gerade feucht sind.

5.den Teig in die Muffins-Vertiefungen geben und im vorgeheizten Backofen (uuuuuups.....hab ich vorhin vergessen dazuzuschreiben) bei 175 Grad etwa 20-25 Minuten backen.Herausnehmen und kurz abkühlen lassen

6.die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Muffins damit bestreichen.Die restlichen 3 Knoppers halbieren und je eine Hälfte auf den Muffin setzen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biggis Überraschungsmuffins“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biggis Überraschungsmuffins“