Löwenzahnhonig

Rezept: Löwenzahnhonig
9
6
15413
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Stk.
Löwenzahnblüten
1 Stk.
Zitrone
1 Liter
Wasser
1 kg
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Löwenzahnhonig

ZUBEREITUNG
Löwenzahnhonig

1
200 Löwenzahnblüten (gesamter Blütenkopf),1 kleingeschnittene Zitrone , 1 Liter Wasser. Alles zusammen ca.45 min kochen und über Nacht stehen lassen . Durch ein Leinentuch oder Sieb streichen . Sud mit 1Kg Zucker ca 1,5 bis längstens 4 h kochen . Man kann nach 1,5 h eine Probe auf einen Teller nehmen , erkalten lassen , dicke prüfen . Wenn er noch zu flüssig ist ,
2
weiter kochen , bis die gewünschte Festigkeit erreicht ist . Ist sehr gut bei Erkältung !!!

KOMMENTARE
Löwenzahnhonig

Benutzerbild von Dina47
   Dina47
Dein Rezept probiere ich aus ,Danke . v.G.Diana
Benutzerbild von menalie
   menalie
Kenn ich nicht. Aber es ist auf jeden Fall einen Versuch und 5* wert!!!
Benutzerbild von ladybird7
   ladybird7
Das hatte ich immer in den Ferien bei meiner Oma auf dem Bauernhof. Aufs Butterbrot mit kalter Milch - und ich fühle mich wieder wie 5 :-) DANKE!
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
das Zeug's wächst wie verrückt auf der Wiese, 5*
Benutzerbild von cami1704
   cami1704
das weckt kindheitserinnerungen ********* lg cami
Benutzerbild von gabik1960
   gabik1960
Der schmeckt gut 5 Sternchen für Dich LG Gabi

Um das Rezept "Löwenzahnhonig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung