Kleine I love Tiramisu - Torte

1 Std 30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 3
Zucker 200 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 70 Gramm
Speisestärke 3 Esslöffel
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Sauerkirschen 300 Gramm
Mascarpone 400 Gramm
Quark 400 Gramm
Zitrone 0,5
Amaretto 3 Esslöffel
Kakaopulver etwas
I love Milka Hauchzarte Herzen Zartherb etwas

Zubereitung

1.Eiweiß steif schlagen. Dabei 1/2 Päckchen Vanillezucker, 75 g Zucker und Salz einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, darübersieben und verrühren. Boden einer kleinen (18 cm !) Springform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form geben und glatt streichen. Im Backofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

2.Mascarpone, Quark, 125 g Zucker, 1/2 Päckchen Vanillezucker und Saft der halben Zitrone mit dem Mixer verrühren. Den Boden vorsichtig aus der Form lösen und einmal quer halbieren. Einen Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring fest darum verschließen. Den Amaretto darauf verteilen.

3.Die Kirschen waschen und entsteinen. 1/4 der Mascarponecreme wegnehmen und kalt stellen. Die Kirschen unter die restliche Creme heben und auf dem Boden verteilen und glattstreichen. Den zweiten Boden darauflegen und ca. 1 Stunde kalt stellen.

4.Den Tortenring vorsichtig lösen. Die Torte mit der restlichen Creme bestreichen und nochmals 45 Minuten kühlen. Die Torte in 8 Stücke einteilen. Auf jedes Stück ein Milka - Herz stecken. Vor dem Servieren mit dem Kakaopulver bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine I love Tiramisu - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine I love Tiramisu - Torte“