Reis-Zucchetti-Gratin

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1 mittlere
Butter 2 EL
Reis 250 gr.
Bouillon 5 dl
Zucchetti 500 gr.
Frischkäse 100 gr.
Eier 2
Rahm 2 dl
Salz, Pfeffer, Rosmarin, Streuwürz etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und klein schneiden.

2.1 EL Butter in einer Pfanne schmelzen. Die Zwiebel darin dünsten. Den Reis hinzufügen, mit der gehackten Zwiebel mischen und alles mit der Bouillon ablöschen. Zugedeckt auf kleiner Hitze bissfest garen.

3.Die Zucchetti waschen, Stielansatz abschneiden, an einer Röstiraffel raffeln. Mit dem Reis mischen. Gratinform mit restlichem Butter einfetten. Zucchetti-Reis hineingeben.

4.Ofen auf 200 Grad vorheizen. In einer kleinen Schüssel die Eier schlagen, Frischkäse hinzufügen, gut mischen. Rahm beifügen. Würzen mit Salz, Pfeffer, ev. Rosmarin oder weitere Gewürze - nach Geschmack.

5.Den Reis-Zucchetti-Gratin im Ofen auf der zweituntersten Rille 30 min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reis-Zucchetti-Gratin“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reis-Zucchetti-Gratin“