Lauch-Hackfleisch-Suppe

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch 1 kg
Wasser gesalzen 2 Liter
Sahne 1 Becher
Schmand 1 Becher
Sahneschmelzkäse 3 Päckchen
Hackfleisch gemischt 500 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Currypulver etwas
Zwiebelsalz etwas
Knoblauchsalz etwas

Zubereitung

Den Lauch putzen, in Ringe schneiden und kochen. Ca. 15-20 Minuten. Das Wasser in ein anderes Gefäß abgießen, den Lauch mit dem Pürierstab zerkleinern. Wasser, Sahne, Schmand und Schmelzkäse hinzufügen und alles mit einem Schneebesen verrühren, kurz aufkochen lassen und mit Salz abschmecken. Das Hack mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Currypulver, Zwiebelsalz und Knoblauchsalz würzen und dann kleine Fleischklöße drehen und anbraten. Die Klöße in der Suppe nur heiß werden lassen, nicht kochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lauch-Hackfleisch-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauch-Hackfleisch-Suppe“