Aprikosensauce

Rezept: Aprikosensauce
für den Krokantring
0
für den Krokantring
00:15
8
688
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
ungespritzte Apfelsine
0,25 l.
Aprikosensaft
2 Eßl.
Cointreau
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Aprikosensauce

ZUBEREITUNG
Aprikosensauce

Für die Aprikosensauce wird die Apfelsine gewaschen, abgetrocknet, dünn geschält. Die Schale wird in sehr feine Streifen geschitten. Man läßt sie mit dem Aprikosensaft aufkochen. Dann rührt man den Orangenlikör unter, läßt die Sauce erkalten und reicht sie zu dem Krokantring --- siehe Rezept ---

KOMMENTARE
Aprikosensauce

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich liebe das ist was neues fuer mich 5 Sterne
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
den Ring nehm ich auch noch mit, 5*
Benutzerbild von froeschl
   froeschl
Ahhhhhhhhhhhhh,fein,das ist jetzt mein.Das wird ein Gelage im Teich.5 Sterne aus Oftersheim.
Benutzerbild von nixperfeto
   nixperfeto
Muss mir mal den Ring des Krkants angucken - Grins. *chen lass ich auch da.
   N****2
Nehm ich mit und geb dir fünf - LG Petra

Um das Rezept "Aprikosensauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung