Dessert: ORANGEN-SAHNE-PUDDING mit Arrak

2 Std 30 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten:
Orangen /Apfelsinen frisch 4 Stk.
Orangen frisch gepresst 2 Stk.
Sahnepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker fein 3 EL
Arrak 1 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 TL
Vanillesauce -eigene Herst.- etwas
Schoko-Dekoblätter 4 Stk.
oder Deko nach Wahl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1390 (332)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
68,4 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.2 Orangen halbieren und auspressen. Den Saft in einem Messbecher auffangen. Von 4 Orangen die Filets auslösen. Das Innenleben in eine Kartoffelpresse füllen und auspressen ... zum Orangensaft geben. Den Zitronensaft zugeben und evtl. mit Wasser auf 500ml auffüllen.

2.Sahnepuddingpulver mit Zucker und etwas vom Orangensaft anrühren.

Zubereitung:

3.Orangensaft aufkochen ... Puddingpulver einrühren ... aufkochen und dann die Orangenfilets und Arrak zugeben. Fertigen Pudding in kleine Gläschen füllen und kalt stellen.

Finish:

4.Vor dem Servieren mit Vanillesauce auffüllen ... mit einem Schokoblatt dekorieren ... und genießen.

Hinweis:

5.Ich hatte hier noch Vanillesauce aus eigener Herstellung vom Sonntag übrig. Es kann auch gekaufte Vanillesauce sein ... aber die Sauce ist für den Geschmack einfach ein Muß.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: ORANGEN-SAHNE-PUDDING mit Arrak“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: ORANGEN-SAHNE-PUDDING mit Arrak“