Johannisbeer - Muffins

15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 125 gr.
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Pr
Eier 3
Mehl 65 gr.
Haselnüsse gemahlen 35 gr.
Backpulver 0,5 Teelöffel
Milch 4 EL
Johannisbeeren rot 250 gr.
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Papiermanschetten 12

Zubereitung

1.Fett, 75 gr Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier trennen. Eiweiße kaltstellen. Eigelbe nacheinander unter die Fettmasse rühren. Mehl, Nüsse und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.

2.Papierförmchen in`s Muffinblech setzen. Teig einfüllen und im vorgeh. Ofen bei 175° C - Umluft 150° C - ca. 5 Min. backen.

3.Eiweiße steif schlagen, dabei 125 gr Zucker einrieseln lassen. Johannisbeeren unterheben. Muffins aus dem Ofen nehmen und die Baisermasse darauf verteilen. Muffins bei gleicher Hitze weitere 15 Min. backen. Muffins aus dem Ofen nehmen, nach ca. 10 Min. vorsichtig aus der Form lösen und auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeer - Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeer - Muffins“