Muffins - Orangen-Muffins

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für 12 Muffins etwas
Butter oder Margarine 120 g
Zucker 120 g
Ei 1
frisch gepresser Orangensaft 160 ml
Fruchtfleisch von den Orangen 2 EL
Orangenzucker 1 Päckchen
Mehl 250 g
Backpulver 2 TL
für die Glasur etwas
Puderzucker 120 g
etwas Orangensaft etwas

Zubereitung

1.Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.

2.Margarine oder Butter, Zucker, Orangenzucker und das Ei schaumig rühren. Orangensaft und das Fruchtfleisch hineinrühren.

3.Das Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach unter rühren zu dem Teig geben.

4.Den Teig in die Muffinförmchen füllen und ca. 15-20 Minuten backen. Muffins auskühlen lassen Aus dem Puderzucker und etwas Orangensaft eine Glasur herstellen und die Muffins damit bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins - Orangen-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins - Orangen-Muffins“