Nudelpfanne mit Scampi und grünen Bohnen

25 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Scampi tiefgefroren und küchenfertig 300 gr.
grüne Bohnen 300 gr
Nudeln Penne 100 gr.
Knoblauchzehen 2 Stk.
rote Chileschoten 2 Stk.
Petersilie etwas
Olivenöl 1 TL
Zitronensaft 4 EL
Salz - etwas weißen Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Scampi bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Grüne Bohnen in kochendem Salzwasser 10-12 Minuten garen.

2.Penne in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

3.Inzwischen Knoblauchzehen klein würfeln. Rote Chilischote entkernen und in Ringe schneiden. Petersilie bis auf etwas zum Garnieren klein hacken. Scampi kalt abspülen und trocken tupfen.

4.Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Scampi , Knoblauch und Chili darin ca. 4 Min. unter Wenden anbraten.

5.Gekochte Bohnen, Petersilie und 5 EL Nudelwasser in die Pfanne geben und untermischen.

6.Nudeln abgießen, in die Pfanne geben und ebenfalls untermischen. Mit 4 EL Zitronensaft, Salz und etwas Pfeffer abschmecken.

7.Nudeln mit Petersilie und Zitronenspalte garniert servieren.

8.GUTEN APPETIT !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelpfanne mit Scampi und grünen Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelpfanne mit Scampi und grünen Bohnen“