Nudeln mit dicken Bohnen

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bohnen dick (Saubohnen, TK) 500 g
Salz etwas
Bauchspeck mild geräuchert 200 g
Knoblauchzehen 3 grosse
Rauke 2 Bund
Feta 200 g
Tagliatelle 400 g
Olivenöl 1 EL
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Bohnenkerne 4 Minuten in Salzwasser kochen, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Kerne (wenn nötig) aus den Häuten streifen. Speck grob würfeln, Knoblauch pellen und durch eine Presse geben. Rauke putzen, waschen und trocken schleudern, Blätter in mundgerechte Stücke schneiden, Feta zerbröckeln.

2.Nudeln in reichlich Salzwasser garen. Inzwischen Speck im Öl knusprig ausbraten, Bohnenkerne und Knoblauch dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Warm stellen.

3.Nudeln abgießen, in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten vermischen. Mit grob gemahlenem Pfeffer servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit dicken Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit dicken Bohnen“