Sauerkraut-Auflauf

Rezept: Sauerkraut-Auflauf
Hauptspeise
4
Hauptspeise
01:00
13
1341
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Scheiben
Graubrot-Weizentoastbrot mit Schrotanteilen
1 Kilogramm
Kartoffeln festkochend
100 Gramm
Zwiebeln frisch
2
Knoblauchzehen
1 TL
Kümmelkörner
1 TL
Salz
50 Gramm
Gänseschmalz
2 TL
Paprikapulver edelsüß
0,5 TL
Chilipulver
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
750 Gramm
Sauerkraut
500 Gramm
Cabanossi
2
Eier
500 Gramm
gemischtes Hack
200 Gramm
Crème fraîche
150 Gramm
Bacon
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
16,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerkraut-Auflauf

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
Burger mit Kartoffelecken ala Freak
Große Sauerei auf Kraut
kabeljau, mit parmaschinken und trauben,mandarinen od orangen-fenchel gemüse

ZUBEREITUNG
Sauerkraut-Auflauf

Toastbrot entrinden und in Wasser einweichen.Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in kochendem Wasser 2-3 Min. vorgaren.Zwiebeln pellen und würfeln.Knoblauch pellen und durchpressen.Kümmel mit Salz im Mörser zerstoßen. Gänseschmalz in einer Pfanne erhitzen.Zwiebeln und Knoblauch darin4-5 Min. anbraten.Kümmelmischung,Paprikapulver,Chilipulver und Zitronenschale unter die Zwiebeln rühren.Sauerkraut ausdrücken und dazugeben.Gut vermengen. Cabanossi in Stücke schneiden und durch die mittlere Scheibe des Fleischwolfs drehen.Brot ausdrücken und mit den Eiern,Cabanossi und Hack gut verkneten. Eine Auflaufform mit Kartoffelscheiben auslegen.Darauf eine Schicht Sauerkraut,darüber eine Schicht Hack geben.Weiter einschichten,bis alle Zutaten verbraucht sind.Creme fraiche darauf vrteilen,Baconscheiben auf die Oberfäche legen. Auflaufform im vorgeheizten Backofen bei 200° 11/2 Std. garen

KOMMENTARE
Sauerkraut-Auflauf

Benutzerbild von hermi59
   hermi59
rezept ist schon meines, danke dafür. werde nur das gänseschmalz gegen anderes fett austauschen, hoffe, dich störts nicht. 5***** für dich, lg hermi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von hipopotam
   hipopotam
Ich liebe Sauerkraut !
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
super, das mag ich auch, dafür 5*
Benutzerbild von irmela
   irmela
Sauerkraut zu mir - 5 Sterne zu Dir ! GVG
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
so was deftiges kommt gerade recht zum Aufwärmen.....5***********LG

Um das Rezept "Sauerkraut-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung