Delikate CHERIMOYA - TARTE + KOKOSFLOCKEN + CURUBA

Rezept: Delikate CHERIMOYA - TARTE + KOKOSFLOCKEN + CURUBA
Chilenisches Torten-Rezept
3
Chilenisches Torten-Rezept
00:51
4
1663
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
300 Gramm
Mehl
3 Esslöffel
Zucker
1 Stück
Ei
200 Gramm
Butter, kalt
1 TL
Zitronenabrieb
Belag der Tarte:
500 Gramm
Cherimoya-Fruchtfleisch
750 Gramm
Zucker
3 Esslöffel
Limettensaft
2 Stück
Curuba`s
2 Esslöffel
Kokosflocken
+ 1 Tarte-Form von 29 cm Durchmesser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1570 (375)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
83,3 g
Fett
2,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Delikate CHERIMOYA - TARTE + KOKOSFLOCKEN + CURUBA

Gefüllte Chiles mit Krabbenfleisch

ZUBEREITUNG
Delikate CHERIMOYA - TARTE + KOKOSFLOCKEN + CURUBA

1
Das Weizenmehl auf eine Arbeitsfläche sieben, mittig Mulde eindrücken, Zucker,Ei, die Butter in Stückchen + Zitronen-Abrieb zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig zu Kugel formen u.im Kühlschrank 1 Std.in Folie eingepackt ruhen lassen. Derweil den Backofen auf 160 C vorheizen, Tei g auf bemehlter Fläche 1 cm dick ausrollen.
2
Tarte-Form ausbuttern, Teig in Form einfügen und Rand hochziehen. Teigboden mehrmals mit Gabel einstechen. Teig im vorgeheizten Backofen ca. 35 Min.vorbacken-auch "blind backen"genannt (also mit Backpapier+ Backerbsen Teig beschweren, dass er nicht uneben aufbäckt...)
3
Zwischenzeitlich Limettensaft + Cherimoya-Fruchtfleisch mit Zucker zu Sirup einkochen bei mittlerer Hitze, dann vom Herd nehmen, abkühlen. Nun die Curuba`s halbieren, Fruchtfleisch auslösen. Gemeinsam mit den Kokosflocken unter den Cherimoya-Sirup rühren. Auf dem Tarteboden verteilen, erkalten lassen. Limetteneis hierzu reichen.

KOMMENTARE
Delikate CHERIMOYA - TARTE + KOKOSFLOCKEN + CURUBA

Benutzerbild von Dom-four-07
   Dom-four-07
eine tolle tarte,Lg franz
Benutzerbild von cjk51
   cjk51
Nachdem die Curuba im Geschmack vollfruchtig, säuerlich aromatisch und apfelähnlich ist, die Cherimoya wie oben beschrieben süßlich schmecken, dürfte das einen wunderbaren Kontrast ergeben, also 5 chilenische Sterne für Dich, gvlg cjk
Benutzerbild von Ayurveda2010
   Ayurveda2010
Liebe lareli, Cherimoya`s gehören zu den exotischen, äußerst Vitamin-C-haltigen Früchten, die aber trotzdem sehr süsslich-etwa wie Erdbeeren mit Schlagobers-schmecken.Chile+Spanien sind Hauptlieferanten dieser Exoten; käuflich erwerben kannst Du sie meist in Feinkost-Geschäften, evtl.bei Real oder KADEWE Berlin.
Benutzerbild von lareli
   lareli
Bestimmt ein tolles Rezept, habe aber noch nie etwas von den beiden Früchten gehört. Was sind das für welche und wo kann man die kaufen? 5***** und LG

Um das Rezept "Delikate CHERIMOYA - TARTE + KOKOSFLOCKEN + CURUBA" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung