Erdbeer - Biskuit - Rolle

1 Std 10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Erdbeeren frisch 400 gr.
Cremefine zum Schlagen oder Sahne 400 ml.
Speisestärke 50 gr.
Salz 1 Prise
Eier 4 Stk.
Zucker 125 gr.
Mehl 75 gr.
geriebene Zitronenschale 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
37,0 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Eiweiße mit der Prise Salz sehr steif schlagen. Eigelb mit 75 gr. Zucker und 3 El. Wasser dickschaumig schlagen. Eiweiß darauf geben, Mehl und Stärke daraufsieben und unterheben.

2.Die Biskuitmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 10 Minuten backen. Ein Geschirrtuch mit Zucker bestreuen, Backpapier vom Biskuit ziehen und mit dem Geschirrtuch aufrollen. Auskühlen lassen.

3.Restlichen Zucker, Cremfine ( Sahne ) und geriebene Zitronenschale steif schlagen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Erdbeeren waschen und putzen, dabei einige zum Garnieren beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren fein würfeln.

4.Die gewürfelten Erdbeeren mit der Sahne mischen. Rolle mit 2/3 der Masse füllen, mit dem Rest die Rolle bestreichen. Mit den beiseitegelegten Erdbeeren garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer - Biskuit - Rolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer - Biskuit - Rolle“