Baiser-Käsekuchen vom Blech

Rezept: Baiser-Käsekuchen vom Blech
5
00:40
2
3447
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
--------------------
FÜR DEN BODEN ------------------------------------------------------
140 g
Butter
140 g
Zucker
300 g
Mehl
2
Eier
2 TL
Backpulver
------------------
FÜR DEN BELAG ---------------------------------------
200 g
Zucker
2
Eier
4
Eigelb
2 TL
Zitronensaft
0,75 l
Milch
2 Päckchen
Vanillepuddingpulver
1 kg
Quark Magerstufe
2 kl.
Dosen Manderinen
--------------------
FÜR DEN BAISER -----------------------------------------------
4
Eiweiß
4 Esslöffel
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
27,9 g
Fett
5,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Baiser-Käsekuchen vom Blech

ZUBEREITUNG
Baiser-Käsekuchen vom Blech

1
Butter und Zucker schaumig rühren. Mit Eiern, Mehl und Backpulver verkneten und auf ein Blech verteilen. Zucker, Eier, Eigelb, Zitronensaft, Milch, Vanillepudding und Magerquark gut verrühren,abgetropfte Manderinen unterheben und auf den Boden geben.
2
Im vorgeheizten Backofen bei 200° backen ca. 30.min immer mal nachschauen.( jeder ofen backt ja anders)
3
Aus Eiweiß und Zucker den Baiser schlagen und für die letzen 10 min. mit auf´s Blech geben F E R T I G !!!!!!!

KOMMENTARE
Baiser-Käsekuchen vom Blech

   Juliaharmuth
Passt das wirklich das in die Füllung kein fett kommt ? Also keine butter kein öl ? Freue mich auf eine Antwort:) L.g Julia
Benutzerbild von Franka256
   Franka256
Lasse Dir 5 Sterne da, ich liebe Käsekuchen! LG Franka256

Um das Rezept "Baiser-Käsekuchen vom Blech" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung