Apfelpfannkuchen mit einer Note von Zimt

Rezept: Apfelpfannkuchen mit einer Note von Zimt
0
00:10
4
646
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
70 gr.
Weizenmehl
30 gr.
Vollkornmehl
4
Eier
50 gr.
Zucker
1 Prise
Zimt
1 grossen
Apfel, säuerlich
Öl zum Ausbacken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1482 (354)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
78,2 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelpfannkuchen mit einer Note von Zimt

Pfannkuchen zu Moo Shu Hühnchen
Apfelpfannkuchenso wie die Kids sie mögen
Möhren-Eierkuchen

ZUBEREITUNG
Apfelpfannkuchen mit einer Note von Zimt

1
Zunächst die Eier und den Zucker schaumig rühren, dann das Mehl portionsweise unterrühren. Der Teig sollte nicht zu flüssig sein, eventl. etwas mehr Mehl unterrühren.
2
Den Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Diese dann unter den Teig rühren. Nun noch mit einer Prise Zimt (Menge nach belieben) abschmecken und die Pfannkuchen im heißen Öl ausbacken.
3
Wir essen die Pfannkuchen gern mit Puderzucker bestreut, oder noch etwas Apfelmus dazu.

KOMMENTARE
Apfelpfannkuchen mit einer Note von Zimt

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leeeeeeeeeecker, dafür 5*
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Nehme Dein Rezept und lasse Dir 5 tolle Stars von Amerika
Benutzerbild von schnulli4
   schnulli4
Hört sich sehr lecker an 5* LG Steffi
Benutzerbild von RitaH
   RitaH
mmmmmmm so mag ich ihn auch LG

Um das Rezept "Apfelpfannkuchen mit einer Note von Zimt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung