Gänsebrustragout in Rotweinsosse-Restverwertung von Sossen

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gänsebrust 1 Stück
Zwiebel frisch 1
Gemüsebrühe-Pulver 2 Esslöffel (gestrichen)
Wasser kochend etwas
Rotweinsosse etwas

Zubereitung

Geflügel Stück waschen und in Kochenden Wasser mit Brühe 30 minuten kochen.In Stücken schneiden. In vorhandene Sosse (weisswein oder Rotweinsosse)aufkochen mit Frische Kräutern.Brühe aufbewahren für Suppen oder Sosse oder ein neue Sosse herstellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gänsebrustragout in Rotweinsosse-Restverwertung von Sossen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gänsebrustragout in Rotweinsosse-Restverwertung von Sossen“