Coq au vin, Hühnchen in Rotweinsauce

1 Std 30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnchenschenkel 4 Stk.
rote Zwiebeln 3 Stk.
Suppengemüse 1 Bund
Champignons braun 250 Gramm
Rotwein mittel Qualitätswein 750 ml
Knoblauch frisch 1 Zehe
Ingwer frisch 1 Stk.
Schinkenspeck 100 Gramm
Brühe 1 Tasse
Cognac oder Weinbrand 10 cl
Kräuter, Oregeno, Thymian, Petersilie, Rosmarin 1 Bund
Olivenöl etwas
Pfeffer, Salz etwas
Paprika edelsüß etwas
Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Zuerst alle Zutaten waschen/ putzen. Die Zwiebeln, Möhren, den Sellerie, Knoblauch und Ingwer schälen und würfeln. Die Champignons kurz abspülen und vierteln, alles beiseite stellen. Den Schinkenspeck würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Die Hühnchenschenkel waschen und trockentupfen.

2.Die Hühnchenschenkel pfeffern und salzen, dan im heißen Olivenöl von beiden Seiten knusprig anbraten. Dann aus der Panne nehmen und auf einen Teller geben, beiseite stellen.

3.Die Schinkenspeckwürfelchen in die noch heiße Pfanne geben und auslassen. Die Zwiebel, Möhre und Sellerie dazugeben, alles anschwitzen. Mit etwas Zucker karamelisieren und mit dem Cognac ablöschen. Danach Die Champignons, die Porreeringe, Ingwer und Knoblauch dazugeben. Mit der Brühe ablöschen. Dann 2/3 des Rotweins zufügen.

4.Die Hühnchenschenkel in das Gemüsebett legen, das Kräuterbouqet zugeben und zugedeckt ca. 30 min. bei kleiner Hitze garen.

5.Danach die Hühnchenschenkel auf einen ofenfesten Teller geben und im Ofen oder Mikrowellengrill 10 min. knusprig bräunen. Währenddessen die Sauce zubereiten. Den restlichen Rotwein zugeben, aufkochen und abschmecken.

6.Um die Zugabe von zusätzlich Mehl, Särke oder Butter zu vermeiden, nehme ich einen Teil des reichlich vorhandenen Gemüses und püriere es mit dem Mixstab. Dann gebe ich es zur Sauce zurück, das reicht meist zum andicken.

7.Als letztes die Hühnchenschenkel aus dem Ofen / Grill nehmen und auf einem Teller mit dem Gemüse, der Sauce und Kartoffeln anrichten. Mit Kräutern garnieren. Zutaten für 4 Pers. ca. 10,00 € (ohne Beilage)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Coq au vin, Hühnchen in Rotweinsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Coq au vin, Hühnchen in Rotweinsauce“