Bigosch - ein deftiger Eintopf

Rezept: Bigosch - ein deftiger Eintopf
Nationalgericht der Polen
25
Nationalgericht der Polen
01:20
10
5006
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Weißkohl fein geschnitten
50 g
Steinpilze getrocknet
250 g
Sauerkraut
250 g
Schweinefleisch
250 g
Rindfleisch
150 g
Schinkenspeck
3 große
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen gehackt
2
Lorbeerblätter
5
Wacholderbeeren angedrückt
125 ml
Brühe instant
Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
15,5 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
7,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bigosch - ein deftiger Eintopf

ZUBEREITUNG
Bigosch - ein deftiger Eintopf

1
Den Weißkohl in wenig kochendem Wasser kurz brühen, dann wegstellen.Die Steinpilze in kaltem Wasser 10 Minuten einweichen. Fleisch, Speck und Zwiebeln würfen. In einem hohen Topf den Speck anbraten und das Fleisch kurz darin bräunen.
2
Sauerkraut, Zwiebeln, ausgedrückte Pilze, Knoblauch, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren zugeben, mit der Fleischbrühe aufgießen. Dann den Eintopf zugedeckt etwa 1 Stunde garen. Jetzt erst den Weißkohl, Salz und Pfeffer zufügen und weitere 10 Minuten kochen. Mit einer Prise Zucker abschmecken.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Test00

KOMMENTARE
Bigosch - ein deftiger Eintopf

Benutzerbild von Test00
   Test00
War einfach perfekt. Besonders die Steinpilze geben einen zusätzlichen Geschmackskick. Deine Rezepte sind allesamt klasse. LG. Dieter
Benutzerbild von schwalbe1809
   schwalbe1809
Ich freu mich drauf,habe jetzt schon Hunger 5***** für Dich Lg Anja
Benutzerbild von BaAnJuLi
   BaAnJuLi
Mmh, lecker! Bigosz für mich, *Sternchen* für dich!
   raubaal
Das kenn ich von zu Hause.Schmeckt sehr Lecker. 5***** für Dich
Benutzerbild von breitak
   breitak
Endlich das richtige für meinen Mann, habe lange gesucht.LG

Um das Rezept "Bigosch - ein deftiger Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung