Spaghetti mit mediteranem Gemüse

15 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spaghetti 500 Gramm
Tomaten getrocknet 100 Gramm
Zucchini 1 Stück
Aubergine frisch 1 Stück
Oliven schwarz 10 Stück
Brühe gekörnt 2 TL
Knoblauchzehen 3 Stück
Rosmarin,Olivenöl, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1289 (308)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
58,3 g
Fett
2,5 g

Zubereitung

1.Auberginen und Zuccini in Scheiben schneiden . Auberginen salzen. In Olivenöl braten und zur Seite stellen.(Das koch ich oft wenn am vortag gegrillt wurde und von dem gemüse noch etwas ügriggeblieben ist.)

2.Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Oliven in Ringe. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Rosmarin dazu geben frisch oder getrocknet. Die Tomaten und das Gemüse.Die Brühe und etwas Wasser das die Tomaten weich werden.Geht ganz schnell.

3.Mit Pfeffer würzen Salz ist nicht nötig da die Tomaaten sehr intensiv sind. Spaghetti drüber und mischen. Parmesan passt prima. Wenn es zu trocken sein sollte der darf sich gerne noch etwas Olivenöl drüber tun.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit mediteranem Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit mediteranem Gemüse“