Risotto mit Spargel

50 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel grün frisch 500 gr.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Geflügelbrühe oder Gemüsebrühe 1 Liter
Safranfäden 2 gr.
Butter 4 EL
Risotto-Reis 350 gr.
Kirschtomaten 250 gr.
Parmesan gerieben 80 gr.
Petersilie glatt frisch 1 Bd
Pfeffer und Salz etwas

Zubereitung

1.Zwiebelwürfel in 2 EL Butter glasig braten, den ungewaschenen Reis zugeben und glasig dünsten, unter rühren die Brühe schöpflöffelweise dazugeben (immer wenn die Flüssigkeit aufgesogen ist), die Safranfäden mitsamt dem Einweichwasser dazugeben, unter ständigem Rühren ca. 10 Min. ziehen lassen bis der Reis eine cremige Konsistenz hat.

2.Den Spargel in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. garen, in mundgerechte Stücke schneiden

3.Die Kirschtomaten einritzen und in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken und die Haut abziehen

4.Die restliche Butter unter das Risotto geben, den Parmesan unterziehen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargelstücke, Kirschtomaten und fein gehackte Petersilie unterheben. Sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Risotto mit Spargel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Risotto mit Spargel“