Birnen-Quark-Kuchen

Rezept: Birnen-Quark-Kuchen
Diätkuchen / für Diabetiker geeignet
47
Diätkuchen / für Diabetiker geeignet
6
48171
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Mehl
100 gr.
Butter halbfett - Milchhalbfett
1
Ei
1 TL
Backpulver
1 TL
Süßstoff
5
reife Birnen oder aus dem Glas
500 gr.
Magerquark
200 ml
Sahne
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
1
Ei
1,5 TL
Süßstoff
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
22,0 g
Fett
10,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnen-Quark-Kuchen

ZUBEREITUNG
Birnen-Quark-Kuchen

1
Für den Butter, Ei und Süßstoff verkneten, anschließend Mehl und Backpulver mischen, alles ordentlich verkneten. Den Teig in den Kühlschrank stellen.
2
Inszwischen die Birnen schälen, entkernen und halbieren.
3
Für die Füllung Quark, Sahne, Ei, Puddingpulver und Süßstoff verrühren. Eine Springform (26 cm ) mit dem Teig auskleiden. Die Birnen auf dem Boden verteilen. Mit der Quarkmasse die Birnen bedecken.
4
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Einschubleiste 50 Minuten backen. Elektroherd: 180°C Umluft: 160°C Gasherd: Stufe 2
5
Die Nährwerte beziehen sich auf ein Stück Kuchen.

KOMMENTARE
Birnen-Quark-Kuchen

   ninap1980
War Ok. Mir fehlte es an Geschmack. Hatte allerdings auch nur 3 Birnen zur Hand. Dennoch würde ich beim nächsten mal Zitronenaroma und etwas Süßstoff in die Quarkmasse geben.
HILF-
REICH!
   Heide2017
Super klasse Diabetiker kuchen danke für das leckere Rezept
Benutzerbild von Nadin001
   Nadin001
Tolles Rezept werde es morgen ausprobieren hört sich lecker an
   dirkni
Habe heute den Kuchen gebacken, aber meiner wurde nur halb so hoch und sieht irgendwie komisch aus.!!
Benutzerbild von blume2310
   blume2310
Diätkuchen finde ich super, da kann man beim Essen abnhemen ;-) genau mein Geschmak!!
Benutzerbild von Britta1970
   Britta1970
Hört sich lecker an, für dich 5 *. LG Britta

Um das Rezept "Birnen-Quark-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung