Birne - Schoko - Nuss - Kuchen

45 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 100 Gramm
Puderzucker 60 Gramm
Mehl 200 Gramm
Williams Christ Birnen 1 Dose
ganz starker Kaffee 50 Milliliter
Kuvertüre dunkel 50 Gramm
Eier 3
Zucker 100 Gramm
Haselnüsse gemahlen 100 Gramm
Mehl 1 Esslöffel
Backpulver 1 Teelöffel
Kuvertüre Vollmilch 50 Gramm
Butter etwas

Zubereitung

1.Butter mit Puderzucker cremig rühren. Das Mehl darübersieben und zu einem glatten Teig verkneten. Auf wenig Mehl ausrollen und in eine Springform legen. Einen Rand hochziehen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

2.Birnen abtropfen lassen. Einen sehr starken Kaffee zubereiten. Die Kuvertüre darin auflösen. Den Boden mit den Birnenhälften belegen.

3.Eier mit Zucker schaumig rühren. Die aufgelöste Kuvertüre unterrühren. Haselnüsse, Mehl und Backpulver dazugeben und alles verrühren. Die Masse über den Birnen verteilen. Im Backofen bei 170 Grad ca. 30 bis 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

4.Die Kuvertüre im heißen Wasserbad zusammen mit etwas Butter auflösen. Über den abgekühlten Kuchen "kleckern" ;-) .... und schmecken lassen ...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birne - Schoko - Nuss - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birne - Schoko - Nuss - Kuchen“