Leber mit Apfel und Zwiebel

Rezept: Leber mit Apfel und Zwiebel
1
00:20
3
1675
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Kalbsleber
1 Tasse
Milch
1
Zwiebel
2
Äpfel
3 EL
Weißweingelee
2 TL
Mehl
2 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
7,6 g
Fett
12,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Leber mit Apfel und Zwiebel

Kalbsleber auf Schwarzbrot mit geschmorten Apfelstücken und Zwiebeln
Leber mit Kirschen
Kalbsleber mit Schmorzwiebeln, Pü und Apfelmus

ZUBEREITUNG
Leber mit Apfel und Zwiebel

1
Kalbsleber in Streifen schneiden und in die Milch legen. Zur Seite stellen.
2
Zwiebel und Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Äpfel dazu geben. 2-3 Minuten später Weißweingelee hinzufügen und alles mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Für ca. 6-7 Minuten köcheln lassen.
3
Kalbsleber aus der Milch holen, abtrocknen und in Mehl wenden. 1 EL Butter in einer weiteren Pfanne erhitzen. Kalbsleber hinzufügen und für 2-3 Minuten braten. Apfelmischung dazugeben und noch einmal mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt Kartoffelbrei oder einfach ein Stück Baguette.

KOMMENTARE
Leber mit Apfel und Zwiebel

Benutzerbild von Hillegatt
   Hillegatt
Hmmm, Leber gehört zu meinen Leibgerichten und Dein Rezept finde ich klasse und darum ***** und liebe Grüße für Dich. Hildegard
Benutzerbild von Hillegatt
   Hillegatt
Hmmm, Leber gehört zu meinen Leibgerichten und Dein Rezept finde ich klasse und darum ***** und liebe Grüße für Dich. Hildegard
Benutzerbild von enten-martina
   enten-martina
Ich liebe Leber 5*

Um das Rezept "Leber mit Apfel und Zwiebel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung