Schweineleber Berliner Art

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Milch 0,5 l
Leber 350 g
Mehl 2 EL
Butterschmalz 2 EL
Zwiebeln
Zwiebel rot 2
Butterschmalz 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Majoran etwas
Apfelscheiben
Apfel 1
Butterschmalz 1 EL
etwas Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Einige Stunden vor dem Backen die Leber in die Milch legen. Danach herausnehem und trockentupfen, in Mehl wenden und in einer heißen Pfanne braten.

2.Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. In der Pfanne Butterschmalz heiß werden lassen, die Zwiebel dazu und weichdünsten, mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

3.Apfel schälen und vom Kerngehäuse befreien, in Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Apfelscheiben weichdünsten, zum Schluß ein wenig Puderzucker darüber und karamelisieren lassen.

zum Anrichten

4.Auf die Leberscheiben die Zwiebel verteilen und die Apfelscheiben nebendran legen, Wir haben dazu gebackene Kartoffeln gegessen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweineleber Berliner Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweineleber Berliner Art“