Berliner Leber

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderleber, ich nehme allerdings lieber Putenleber 4 Scheiben
große Zwiebeln 4
große Äpfel 2
etwas Mehl, Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Zwiebel in Ringe schneiden, Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in Öl goldbraun braten, salzen, herausnehmen. Apfelscheiben im Bratenfett weich dünsten, ganz wenig Wasser dazu geben. Leber in Mehl wälzen und in einer 2. Pfanne braun braten, erst nach dem Braten salzen und Pfeffern. Leber auf einem Teller anrichten, Zwiebeln und Äpfel im Bratenfett der Leber kurz erwärmen und über die Leber geben. Dazu passt Kartoffelpüree.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Berliner Leber“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Berliner Leber“