Putenspieße mit Grillkäse und Ananas

Rezept: Putenspieße mit Grillkäse und Ananas
Fruchtiger Grillspieß
0
Fruchtiger Grillspieß
1
964
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Ananas in Scheiben
1
rote Paprika
1
orange Paprika
4
Lauchzwiebeln frisch
400 g
Putenbrust
250 g
Halloumi-Käse
8
Schaschlikspieße
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
699 (167)
Eiweiß
21,4 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
8,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenspieße mit Grillkäse und Ananas

gegrillte Kräuterkartoffeln
Pasta ala Kräuter-Provenza mit Quark-Flusskrebsschwänze-Kürbis-Dip

ZUBEREITUNG
Putenspieße mit Grillkäse und Ananas

1
Ananas abtropfen lassen und in größere Stücke schneiden. Die Paprikas in Stücke schneiden. den grünen Teil der Lauchzwiebeln in ca. 2 cm lange Stücke schneiden und die Zwiebeln davon in Ringe schneiden. Putenfleisch in Stücke schneiden und den Grillkäse würfeln.
2
Abwechselnd Ananas, Paprika, Fleisch, Lauch, Zwiebeln und Käse auf die Holzspieße stecken.
3
Mit Reis und Soße dazu ist es auch ein leckeres Mittagessen.

KOMMENTARE
Putenspieße mit Grillkäse und Ananas

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Hab mir dein Rezept schon abgespeichert... 5*chen lass' ich dir dafür hier, LG Winne

Um das Rezept "Putenspieße mit Grillkäse und Ananas" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung