Lasagne mit Spargel und Schollenfilet

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schollenfilet 500 gr.
Spargel grün frisch 500 gr.
Lasagneblätter 8 Stk.
Butter 50 gr.
Mehl 50 gr.
Milch warm 700 ml
Crème double 100 ml
Weißwein trocken 100 ml
Safran Pulver 2 Tütchen
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Prise
Parmesan frisch gerieben 125 gr.
Salz,Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Spargel waschen und das untere Drittel schälen und Enden abschneiden.In Salzwasser bissfest blanchieren.Abschrecken und an die Seite stellen.

2.Schollenfilet oder andere Fischfilets säubern.Mit Salz,Pfeffer und Zitronensaft würzen.

3.Butter im Topf zerlassen und mit Mehl bestäuben.1 min.rühren.Milch langsam unter Rühren nach und nach zuschütten,bis eine cremige Sauce entsteht.Creme double,Wein,50 gr.Parmesan,Safran und Cayenne einrühren.Mit Salz abschmecken.Vom Herd nehmen.

4.1/4 der Sauce in eine Auflaufform geben und mit Nudelplatten belegen.Mit etwas Sauce bestreichen und Spargel darauflegen.Wieder etwas Sauce zugeben und mit Nudelplatten belegen. Etwas Sauce und die Fischfilets.Etwas Sauce,Nudelplatten und die restl.Sauce darübergeben. Mit Parmesan bestreuen.Für ca.35 min im Backofen bei 190 Grad Ober/Unterhitze fertig backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lasagne mit Spargel und Schollenfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lasagne mit Spargel und Schollenfilet“