Brot mit Weintrauben

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Weintrauben rot 750 gr.
Zucker 115 gr.
Basisteig für Pizza, z. B. steht im Kochbuch 1 Rezept
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Trauben gut waschen und abtrocknen. In eine Schüssel geben und mit Zucker bestreuen. Zur Seite stellen.

2.Den vorbereiteten Basisteig für Pizza leicht kneten und dann in zwei Hälften teilen. Eine Teighälfte rund ausrollen, ca. 1 cm dick. Auf ein leicht geöltes Backblech legen. Mit der Hälfte der gezuckerten Weintrauben belegen. Die zweite Hälfte des Teiges ausrollen auf die gleiche Größe wie die erste Hälfte. Auf die Oberfläche des belegten Teiges legen.

3.Rand zusammen pressen. Die Oberfläche mit den restlichen Trauben belegen. Die Backform mit einem Küchentuch bedecken, an einem warmen Platz 30 Minuten gehen lassen. Den Herd auf 190° vorheizen. Das Brot mit Öl besprengen und 50 - 60 Minuten backen. Abkühlen lassen bevor es in Stücke geschnitten wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot mit Weintrauben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot mit Weintrauben“