Quarkpfannkuchen

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Magerquark 200 g
Eier 4 Stk.
Milch 100 ml
Mehl 150 g
Mandelsplitter 75 g
Korinthen 75 g
Zucker 2 EL
Salz 1 Prise
Butter etwas
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
966 (231)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
29,2 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Quark in einem Tuch auspressen, dann Milch, Eigelbe, Salz und Zucker in einer Schüssel verrühren. Das Mehl in eine separate Schale sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Quarkmasse langsam einrühren. Nun die Mandelsplitter und Korinthen vorsichtig unter das geschlagene Eiweiß heben.

2.Eine große Pfanne mit der Butter erhitzen, Masse hineingeben und stocken lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 5 Minuten backen. Danach mit Hilfe von zwei Gabeln die Masse in kleine Stücke reißen. Mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkpfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkpfannkuchen“