Lauwarmer Kartoffel-Meerrettich-Specksalat

45 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 400 gr.
Magerspeck in Streifen 100 gr.
Gemüsezwiebel frisch in Streifen 30 gr.
Hühnerbrühe 200 ml
Weißer Balsamico 3 Esslöffel
Sahnemeerrettich 3 Esslöffel
Radieschen frisch,geputzt in Scheiben 0,5 Bd
Salz,Pfeffer,braune Butter,Schnittlauchröllchen,ger.Meerrettich etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln in Kümmelsalzwasser garen und noch warm pellen.In Scheiben schneiden.

2.Für das Dressing den Speck mit den Zwiebeln in wenig Butter auslassen.Mit Brühen ablöschen und etwas einkochen lassen.Essig zugeben und einmal aufkochen lassen.Vom Herd nehmen und Meerrettich einrühren.Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Lauwarme Kartoffeln mit dem warmen Dressing marinieren.Radieschenscheiben und 3 Essl. braune Butter zugeben . Gut durchrühren.Mit Schnittlauch und frisch geriebenen Meerrettich garnieren. Dazu passt ausgebackenes Fischfilet und Remouladensauce.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lauwarmer Kartoffel-Meerrettich-Specksalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauwarmer Kartoffel-Meerrettich-Specksalat“